Kinesiologie ist eine ganzheitliche und sanfte Behandlungsmethode aus der KomplementärTherapie, bei welcher der Muskeltest als körpereigenes Feedbacksystem genutzt wird. Ungleichgewichte und Blockaden werden aufgespürt und mit verschiedenen Techniken wie Akupressur, Massage, Klanggabeln oder Blütenessenzen ausgeglichen. Sie vereint die traditionelle chinesische Medizin mit der westlichen Physiologie und Naturheilkunde.

Die Kinesiologie ist für jedes Alter geeignet. Mein Angebot richtet sich an Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Diese komplementärtherapeutische Methode kann bei folgenden Beschwerden/Thermen helfen:

 

Körperliche Beschwerden wie Verspannungen, Rückenschmerzen, Beschwerden in Gelenken und Muskeln, Zahnbeschwerden, Zähne knirschen, Allergien, Kopfschmerzen, ergänzend und begleitend bei schulmedizinischen Diagnosen, Schlafstörungen, Verdauungsbeschwerden, Energiemangel usw.

 

 

Emotionale Krisen wie Traumas, Ängste, Stress, innere Unruhe, depressive Verstimmungen, ergänzend und begleitend bei psychologischen Therapien usw

 

 

Persönlichkeitsentwicklung wie Unterstützung bei Verhaltensveränderungen, Begleitung der Neuorientierung, Unterstützung bei der Veränderung von eingefahrenen Denk- und Verhaltensmuster, Selbstbewusstsein stärken usw.

 

 

Lernschwierigkeiten wie Schul- und Lernprobleme, Prüfungsangst, Lernblockaden, Motivationsschwierigkeiten, Konzentrationsprobleme usw.

 


 

Die Therapie ist kein Ersatz für einen Arztbesuch oder für laufende Behandlungen.